IKA Trockenöfen
labworldsoft® 6 Starter
Preis EUR 3.900,00
Preis EUR 3.900,00
Ident-Nr.: 0020019397
In den Warenkorb
IKA Trockenöfen
labworldsoft® 6 Starter
Preis EUR 3.900,00
Preis EUR 3.900,00
Ident-Nr.: 0020019397
In den Warenkorb

labworldsoft® 6 Starter

Beschreibung
labworldsoft ist eine Laborsoftware zur Steuerung von Laborgeräten, zur Automatisierung von Prozessen und zur Dokumentation von Messungen und der Ergebnisse Ihrer Experimente. Die Software bietet Ihnen Zugriff auf eine riesige Bibliothek verschiedenster Laborgeräte. labworldsoft integriert nicht nur IKA-Laborgeräte, sondern auch Geräte anderer Hersteller. Daher bleiben Sie in der Auswahl Ihrer Laborgeräte flexibel und profitieren vom gesamten Umfang der Laborgerätewelt.
labworldsoft kann beliebige Laborgeräte gleichzeitig über einen PC vernetzen. So wird die Automatisierung Ihrer Laborexperimente und -verfahren einfacher und effizienter. Dabei können Sie beliebig viele Sitzungen parallel öffnen und Messungen und/oder Prozesse unabhängig voneinander betreiben. Profitieren Sie von verkürzten Prozesszeiten und höherer Produktivität. Die Kommunikation zwischen PC und Laborgerät erfolgt über verschiedene Schnittstellen wie RS232, USB, Bluetooth oder über Netzwerkschnittstellen.
labworldsoft ermöglicht das rasche Aufzeichnen zahlreicher physikalischer Parameter, wie Drehmoment, Temperatur, Geschwindigkeit, pH-Wert etc.. Diese können zur leichteren Analyse und Dokumentation auf verschiedene Weise, z.B. in einem y/t-Diagramm, dargestellt werden.

Eine Software. Unendlich viele Möglichkeiten.
Die Anzahl an Anwendungen, Versuche und Prozesse, in denen Laborgeräte im Labor eingesetzt werden, ist unbegrenzt hoch. Durch ihre Flexibilität und die große Bibliothek an Laborgeräten, bietet labworldsoft für alle Aufgaben eine Lösung. So können Sie für verschiedene Anwendungen unterschiedliche Konfigurationen erstellen. Sie benötigen keine andere Software, für Ihre tägliche Arbeit im Labor. Die ganze Laborwelt in einer Software. Das ist Labworldsoft.

Vernetzen.Steuern.Überwachen
Mit labworldsoft können Sie beliebig viele Laborgeräte miteinander vernetzen und von einem PC aus steuern. Von der Probenvorbereitung mit Dispergiergeräten und Inkubatoren über Analysengeräte, wie pH-Meter, bis zu Einrichtungen für die Synthese. Die Versuchsanordnungen können am PC grafisch einfach und intuitiv aufgebaut werden. Per PC können Sie Ihre Laborgeräte per Remoteverbindung ansteuern. Dafür stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Durch frei wählbare Rampenfunktionen können Sie beispielsweise gewünschte Temperatur- oder Drehzahlverläufe etc. exakt steuern. Die Rampenfunktionen können Sie grafisch erzeugen, exportieren und zu einem beliebigen Zeitpunkt wieder laden.

Kompatibilität
Mit über 40 Herstellern und über 300 implementierten Laborgeräten besitzt keine andere Laborsoftware von Beginn an eine größere Bibliothek von Laborgeräten. Fehlt eines Ihrer Geräte in unserer Bibliothek? Kein Problem. Sofern Ihr Laborgerät über eine Kommunikationsschnittstelle verfügt, können wir es für Sie integrieren.

Flexibilität
Durch die große Anzahl verschiedener Funktionsmodule lassen sich beliebige Konfigurationen für Ihre Laboraufbauten realisieren. Das Zusammenspiel zwischen den unterschiedlichen Funktionsmodulen und den Laborgeräten bietet die größtmögliche Dynamik und Flexibilität für sich ständig ändernde Anforderungen im Laboralltag. So ist es beispielsweise möglich Prozesse zeitgesteuert oder ereignisgesteuert zu beeinflussen.

Automatisieren
Über Funktionsmodule können Sie zeitgesteuerte oder ereignisgesteuerte Experimente aufbauen. Dabei lassen sich Ihre verwendeten Laborgeräte über logische Verknüpfungen zu komplexen Systemen zusammenschließen. Auf diese Weise können Sie verschiedenste, automatisch ablaufende Prozesse realisieren.

Erfassen.Dokumentieren.Exportieren
labworldsoft ermöglicht die einfache und schnelle Erfassung vieler physikalischer Größen, die im Labor benötigt werden. Etwa die gleichzeitige Messung von pH-Wert, Leitfähigkeit, Temperatur, Drehmoment, Gewicht, Durchflussrate etc..
Natürlich können Sie alle Versuchsanordnungen gemäß GLP, ISO und Qualitätssicherung mit Ausdruck und Grafikbearbeitung dokumentieren.
Die mit labworldsoft erfassten Daten können Sie in Standardanwendungen exportieren. So ist es z. B. möglich, während eines Versuchs die Drehzahl zu messen, die Messwerte in einem Standardformat zu speichern und nach der Aufzeichnung in beliebigen Tabellenkalkulationsprogrammen (z. B. Excel) weiter zu bearbeiten.
Verfügbare Formate:
  • .csv
  • .xslx
  • ASCII (labworldsoft 5 Datenformat)

Reproduzieren
Wiederholen sich Ihre Versuchsanordnungen? Mit labworldsoft können Sie alle Versuchsanordnungen speichern. Bei einer Wiederholung des Versuches sind sie mit wenigen Klicks verfügbar. Damit ist die Reproduzierbarkeit von Versuchen im Rahmen der ISO 9000 und innerhalb der GLP gewährleistet.

Support
labworldsoft soll Sie Ihnen Ihre tägliche Arbeit erleichtern. Daher unterstützen wir Sie in jeder Hinsicht. Fehlt eines Ihrer Geräte in unserer Bibliothek, können wir es für Sie integrieren. Haben Sie Schwierigkeiten mit der Konfiguration Ihres Systems? Wir helfen Ihnen gern - auch vor Ort.

Hard- und Softwarevoraussetzungen
Prozessor: Intel Core i5 Prozessor (Empfohlen Intel Core i7 Prozessor) Taktung nicht weniger als 2,6 GHz, nicht weniger als 2 Kerne
Betriebssystem: Windows 7 / 8.1 / 10 (32-Bit und 64-Bit)
Arbeitsspeicher: Nicht weniger als 8 GB RAM // Empfohlen 16 GB
Festplattenspeicher: Mindestestens 10 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte: Keine besonderen Anforderungen
Optische Laufwerke: DVD- / CD-Laufwerk - nicht notwendig
Schnittstellen: USB: Mindestens 4 Ports // Empfohlen: 6 Ports, WLAN / LAN: Ja (1 Port genügt aus)
Kommunikationsschnittstellen für die Kommunikation mit Laborgeräten: Für besondere Anforderungen können Adapter verwendet werden, um verschiedene Kommunikationsschnittstellen an Ihrem PC zur Verfügung zu stellen (z.B. 1 x USB-Port auf 4 x RS232-Ports). Dies ist abhängig von der Anzahl verwendeter Geräte und den Gerätetypen bzw. verwendeten Kommunikationsschnittestellen der Geräte
Maus und Tastatur: Notwendig, keine besonderen Anforderungen
Enpfohlener Monitor: Mindestens 24", mit einer Auflösung von mindestens 1920 x 1080 Pixel
Für alle technischen Fragen rund um labworldsoft stehen wir Ihnen unter +49-7633-831-0 oder sales@ika.de zur Verfügung.

Lizenztypen
labworldsoft 6 Pro
Sie haben Zugriff auf alle Funktionen und Geräte von labworldsoft.

labworldsoft 6 Starter
Sie können bis zu 3 Gerätetypen aus der Laborgerätebibliothek wählen, mit denen Sie arbeiten möchten. Die Anzahl an Geräten in ihrem Arbeitsbereich ist auf 3 beschränkt.

Nach Aktivierung der Software können Sie labworldsoft® 6 dauerhaft nutzen. Sie können für ein Jahr Updates installieren und verwenden. Wenn Sie nach einem Jahr weitere Updates installieren möchten, müssen Sie ihre Lizenz verlängern, indem Sie Ihre Lizenz updaten.

labworldsoft 6 Pro Update
Ab Aktivierung können für 1 Jahr neue Updates genutzt werden.
Preis: 20 % des regulären Preises für eine labworldsoft 6 Pro Lizenz

labworldsoft 6 Starter Update
Ab Aktivierung können für 1 Jahr neue Updates genutzt werden.
Preis: 20 % des regulären Preises für eine labworldsoft 6 Starter Lizenz

IKA Trockenöfen