IKA MATRIX Thermoschüttler zum mischen, kühlen, heizen von Mikrotiterplatten und diversen Probengefäßen

Thermoschüttler

Mischen, heizen, kühlen von Mikrotiterplatten und Probengefäßen

Die zuverlässige Durchmischung und Temperierung kleiner und kleinster Volumina in Reaktionsgefäßen und Mikrotiterplatten ist eine Anforderung, die an viele Labore gestellt wird. Ob für die Probenvorbereitung einer PCR Analyse oder für die Herbeiführung einer enzymatischen Reaktion - die optimale Durchmischung und Temperierung ist von großer Bedeutung für die Validität des Analysenergebnisses. Thermoschüttler sind für diese Aufgaben bestens geeignet und aus den Laboren nicht mehr wegzudenken.

IKA MATRIX Thermoschüttler wurde ausgezeichnet mit einem Design-Preis

Mischen, Heizen, Kühlen oder sogar gleich alles in einem

Mischen, Heizen, Kühlen – die leistungsstarke und bedienerfreundliche Produktfamilie der Thermoschüttler MATRIX mischt und temperiert auch kleinste Volumina. Für Blutproben, pharmazeutische Wirkstoffe, DNA/RNA Proben oder ELISA Assays - in diversen Laboranwendungen werden im Milliliterbereich optimale Mischergebnisse erzielt. Dies ist der Kombination aus hoher Drehzahl und großem Schüttelhub bei gleichzeitiger Temperierung zu verdanken. Selbst Reaktionszeiten können durch die effektive Verbindung von Mischen und Temperieren verkürzt werden.

Die MATRIX Produktfamilie bietet für jedes Bedürfnis das passende Gerät. Sie möchten nur mischen? Mischen und heizen? Heizen und kühlen? Oder doch mischen, heizen und kühlen? Dann wählen Sie aus 7 Gerätevarianten mit unterschiedlichen Leistungsspektren und fixen oder variablen Einsätzen.

Mischen

Das Basisgerät MATRIX Orbital mischt exakt und bietet variable Einsätze.

Mischen und Heizen

MATRIX Orbital Delta F0.5 mischt und heizt mit fixem Aufsatz für 0,5 ml Tubes.

MATRIX Orbital Delta F1.5 mischt und heizt mit fixem Aufsatz für 1,5 ml Tubes.

MATRIX Orbital Delta F2.0 mischt und heizt mit fixem Aufsatz für 2,0 ml Tubes.

MATRIX Orbital Delta FP mischt und heizt mit fixem Aufsatz für Mikrotiterplatten.

Heizen und Kühlen

MATRIX Δ + heizt und kühlt mit variablen Einsätzen.

Mischen, Heizen, Kühlen

MATRIX Orbital Δ+ mischt, heizt und kühlt mit variablen Einsätzen.

IKA MATRIX Thermoschüttler mit vielfältigem Zubehör und Wechselaufsätze

Flexibel durch passendes Zubehör und Wechselaufsätze

Ein großes Spektrum an Wechseleinsätzen ermöglicht die flexible Anpassung der Thermoschüttler an unterschiedliche Anforderungen und Applikationen. Probengefäße mit unterschiedlichen Volumina sowie Mikrotiterplatten und Deep-Well-Platten können gemischt und temperiert werden. Ein stabiler Schnellverschluss erleichtert das Austauschen der Aufsätze und stellt gleichzeitig sicher, dass diese für eine effektive Temperaturübertragung optimal fixiert sind. MATRIX erkennt zudem automatisch, für welchen Aufsatz sich der Anwender entschieden. Je nach Versuchsaufbau sorgt der isolierte und beheizte Heizdeckel „ThermoCover“ für homogene Probentemperaturen, verhindert Kondensatbildung und gewährleistet so eine gleich bleibende Probenkonzentration in den Reaktionsgefäßen.

Typische Anwendungen

Die MATRIX Thermoschüttler sind für unterschiedlichste Anwendungen in pharmazeutischen, mikrobiologischen, biochemischen und -medizinschen Laboren perfekt geeignet:

  • Anzucht von Bakterien und Hefen
  • Enzymreaktionen
  • Transformation von Bakterienstämmen und Plasmiden
  • Denaturierung und Kennzeichnung von DNA, RNA und Proteinen
  • Lyse-Reaktionen
  • Proteinase-K-Verdau von Zellen und Gewebe
  • Resuspendieren von Pellets
  • Mischen von Proteinquantifizierungs-Assays
  • ELISA-Assays



Datenschutzeinstellungen von IKA
Wir setzen Cookies auf unserer Website ein. Einige davon sind notwendig, während andere uns helfen, die Website und Ihre Funktionalität für Sie zu verbessern. Sie können diese akzeptieren oder Ihre Cookie Einstellungen anpassen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen
Notwendig
Statistik
Marketing
Mehr Optionen
Speichern
Alle akzeptieren